Tag Archives: England

Sally Lunn – the mysterious baker of Bath

Afternoon tea is a british institution and it is served with sandwiches, scones, tea bread, buns or – Sally Lunns. These are a specialty of Bath, in former times an elegant spa of the upper class, and they have a … Continue reading

Posted in Blogposts in English, England | Tagged , , , , | 2 Comments

Das englische Nationalgericht: Fish and Chips

Da im Moment die Augen der Welt auf London gerichtet sind, den Austragungsort der Olympischen Spiele, finde ich es passend, heute ein typisch englisches Gericht zu präsentieren: Fish and Chips, panierter und frittierter Fisch mit dicken Pommes frites. Im Zweiten … Continue reading

Posted in England, Kulturgeschichte | Tagged , , , , | 5 Comments

A Sandwich fit for a Queen

2012 is a very special year for the people in England: Queen Elizabeth has just celebrated her diamond jubilee. And there’s another special jubilee because the sandwich was invented exactly 250 years ago. So they say. Legend has it that … Continue reading

Posted in Blogposts in English, England | Tagged , , , | 11 Comments

Schottisches Frühstück: Porridge

Wir haben zwar schon vorige Woche ausgiebig gefrühstückt, aber das Thema ist  noch nicht gegessen, wie man so schön sagt. Zufällig ist heute der Geburtstag von Robert Burns (1759-1796), einem berühmten schottischen Dichter, zu dessen Ehren die Schotten heute abend … Continue reading

Posted in England, Rezepte | Tagged , , , , , | 3 Comments

Wer hat das Frühstücksei erfunden?

Das Frühstück ist vielleicht nicht die spannendste Mahlzeit des Tages, aber trotzdem ein paar Gedanken wert. Seit wann frühstücken wir eigentlich so, wie wir es heute tun? Seit wann geht zum Beispiel eine Tasse Kaffee ohne Essen als Frühstück durch, … Continue reading

Posted in Kulturgeschichte | Tagged , , , , , , , | 2 Comments

Zeitreise: God save the Roastbeef

Die englische Küche hat keinen guten Ruf; Ausländer werfen ihr vor allem vor, fade und wenig abwechslungsreich zu sein – und das tun sie schon seit Jahrhunderten. Wobei die Engländer sich im Fall deutscher Kritiker damit trösten können, dass man … Continue reading

Posted in England, Kulturgeschichte | Tagged , , , , , | 4 Comments

Blick durchs Schlüsselloch: Die Hochzeitsmenüs der Royals

Für die Medien war es die Traumhochzeit des Jahres: Prinz William heiratete am 29. April in London seine bürgerliche Verlobte Kate Middleton, die damit zur Herzogin von Cambridge wurde. Die Hochzeit wurde weltweit von zwei Milliarden Zuschauern live am Fernseher … Continue reading

Posted in England | Tagged , , , , | 2 Comments

Das Wildschwein und die Cumberlandsauce

Früher war Cumberlandsauce ein Klassiker zu Wildschweinkopf, aber da der heute nur noch selten auf den Tisch kommt, wird sie auch zu anderen Wildgerichten, Lamm oder Rind serviert. Bei dem Namen könnte man denken, dass sie aus der englischen Küche … Continue reading

Posted in Deutschland, Rezepte | Tagged , , , , , , , , | 6 Comments

Aus Omas Küche: Kabinettpudding

Der Kabinettpudding war früher ungemein beliebt, nicht nur bei uns, sondern in ganz Europa, und wurde selbst gekrönten Häuptern als glanzvoller Abschluss eines vielgängigen Menüs kredenzt. Mittlerweile ist er in Vergessenheit geraten, so wie die anderen Dessertklassiker aus der Zeit … Continue reading

Posted in Rezepte | Tagged , , , , | 10 Comments

Der Wecker, der Tee kochen kann

Was wären die Engländer ohne ihren Tee? Und weil sie ihn zu jeder Tageszeit und zu allen denkbaren Gelegenheiten trinken wollen und natürlich auch auf Reisen, haben sie Utensilien wie das Tee-Ei erfunden und vermutlich auch diesen Plastikpinguin mit Zeitschaltuhr, … Continue reading

Posted in England, Kulturgeschichte | Tagged , , , , | 3 Comments